Y-Wurf von Quee Charisma of Fridolins-Flat gew. 23.09.2013

Almanza See You Later Alligator „Remy“

Remy hat am 11.1.2014 auf der CACIB Nürnberg bei Richter Dr. Peter Beyersdorf (D) in der Champion Klasse ein vorzüglich 1, CACIB (mit diesem CACIB hat Remy die Voraussetzungen für den Internat. CH  C.I.B. bekommen) und BOB!!!  In der Gruppe VIII bei Richter Dr. Wilfried Pepper (D) erhielt Remy BIG  1!!!

Die neun prächtigen Quee/Remy Kinder (gew. 23.09.2013) und die Fridolins freuen sich über seine Erfolge und gratulieren herzlich.

Yaya (sprich mit Begeisterung: ja! ja!) (rot) ist ein bezauberndes Flat-Mädchen, das sich in meinem Rudel zu behaupten weiß.

Yaya

Yaya

 Alle neun irgendwie ein Schlag

( gute Pfoten, Substanz, gutes Haarkleid – ich sage Schweden) kam die Fridolins-Charakter-Mischung bei allen erfrischend vielseitig und vielschichtig sichtbar dazu. Darauf bin ich sehr stolz, daß ich in den vielen Jahren soviel Anlagen „gesammelt/selektiert“ und erhalten habe. Neue Besitzer sollten die selbe Erwartung haben! Wer die Mama Quee (als Kumpel, mit dem man Pferde stehlen kann), Großmutter Aestas (selbstsicherer High Q/Intelligenz Leistungs-Flat), Urgroßmutter Ice (die soviel Lebensfreude vermitteln konnte und vielseitig begabt war) und UrUrgroßmutter Jetta (die für mich ein absolut überzeugender Ausnahme-Flat war mit Aura von positiver Authorität ohne sichtbaren Zwang!).Das wäre ja nur die mütterliche, weibliche Vererbung. Auch der Deckrüde Remy scheint mir eine sehr gute Wahl (aristokratisch-elegant, Silhouette, der sich jetzt auch mit Leistung bestätigt). Danke Iveta, Andrea und Pavel, die der Flatvirus auch ganz erfaßt hat.

Worte können nicht dasselbe beschreiben, als dieses Prachtstücke live zu besuchen.

Hans mit seinen Fridolins und viel Herzblut

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.