Über uns

 

Hans mit seinen Flats

Hans mit seinen Flats

Ich lebe (alleine) mit meinen Flats sehr hautnah und aktiv im Westen Wiens (5   min Autofahrt zum Schloß Wilhelminenberg mit herrlichem Panoramablick auf Wien, wo ich die Sonnenauf- und untergänge immer wieder genieße – dahinter der berühmte Wiener Wald mit Buchen und Eichenwald. Langeweile gibt es bei uns keine.

Meine Kinder haben alle viel Hundeverstand- und liebe mitbekommen.

Enkeltochter Julia-Astrid mein süßer „Assistent“ (jetzt 17 Jahre)

Meine Enkelin Julia bei der Arbeit ;o)

Meine Enkelin Julia-Astrid

So gibt es in kritischen Zeiten (Wurf, Ausstellungen und Prüfungen) doch immer wieder Hilfe. An meinen ausgesuchten Welpen-Besitzern kann man leicht ersehen mit welchem Engagement und Liebe ich an diesen wunderbaren Flats hänge.

Meine Fridolins-Flats bei mir zuhause
sind ein herrliches Rudel, mit dem ich in jedem Revier freilaufend mich bewegen kann!! BARON  (nach seinem Vater Branchalwood Lochdubh) war der liebevolle Gentleman-Macho und JETTA (nach ihrem Vater Branchalwood Ben Nevis) ist die unumstrittene Leithündin (bei jedem Wurf ihrer Tochter ATAIGA als volle Amme in der Wurfkiste!!).

Aestas (Black Noble Aestas) gew. 29.5.2007  Mutter der sehr gelungenen Q- ,T-, W- Z- und B2 Würfe; seit 29.05.2015 offiziell mit dem Österr. Veteranen Champion in Pension gegangen. Unbenommen ihre Stellung als Leithündin in meinem Rudel.

Quee Charisma of Fridolin´s Flat gew. 21.11.2009  Mutter des Y-, A2 und C2-Wurfes gew. 06.02.2016.

Wyler Woopi of Fridolin´s Flat, gew. 02.12.2012 Mutter des D2 Wurfes gew. 24.06.2016

Yaya of Fridolin´s Flat gew.  23.09.2013 Mutter E2 Wurfes gew. 10.01.2017

Meine Fridolins leben hautnah mit und bei mir und passen alle vier in meinem 31 Jahre alten „Hippie“ VW Wohnmobil zusammen für tägliche Ausflüge und Unternehmungen.

Ich bin rundherum glücklich mit meinem Rudel und der Züchterei und wünsche mir nicht mehr, dass auch meine Welpenbesitzer soviel Lebensfreude, Aktivität und Harmonie mit meinen besonders wesensstarken Flatwelpen finden.

Oft übernehme ich den ein oder anderen Flat aus meiner Zucht zur Betreuung. Ein Rudeltraining ist da immer inklusive und für Rüden eine sehr probate Erziehung.

Ich freue mich, wenn ich dadurch meine Nachzucht besser kennenlernen kann und vor allem meiner Fridolins-Familie helfen kann.

IHA in Wieselburg - Hans mit Aestas

IHA in Wieselburg – Hans mit Aestas

Hans mit Ataiga bei der Siegerehrung

Hans mit Ataiga bei der Siegerehrung

Gingle Houch beim Training

Gingle „Houch“ (mit viel Charakter und Leistung) beim Training

FIELD TRIAL TRAINING:
Zwei wunderbare Trainingstage in Ybbs a.d.Donau und in Hinterthal bei Saalfelden mit Chiara Berzacola haben uns die Faszination des Memory-Training ohne viel Einwirkung und Kommando des Hundeführers erleben lassen. Fantastisch wie schnell junge und unfertige Flats lernen können. Selbst 7 oder 8 Stunden halten motivierte Passion-Flats dabei voll Lebensfreude mit.