Yaya

– meine Freundliche gew. 23.09.2013

14068053_1180483151992750_1431697956670149904_nWURF 10. Jänner 2017 von Gargamel „King“ of Oasis of Peace        

Was erwarte ich mir von einem Fridolins-dual Purpose- Flat??
Jaja es scheint, dass ich diesen besonderen MIX an Anlagen seit
5 Würfen tatsächlich im hohen Maße erreicht habe!
1.Mental stark, teils souverän
2.körperlich kräftig,
3.Nasenintelligenz (Schweißhundqualität),
4.elegant                                                                                                            also harmonisch und leistungsstark


Vom E2 Wurf mit Yaya und Gargamel sind scheints alle
Welpen in dieser Kategorie.

Deckrüde JCH  Sk, JCH Cz, CH Cz, CH Pl  wird jagdlich geführt:

Gargamel Oasis of Peace

Gargamel hat auf der Doppel-CACIB Ausstellung in Wels 2016 in der Champion Klasse V1, CACA, CACIB, BOB bei Richter Peter Machetanz, D bekommen. ..“rassetypischer Rüde..sportl. Kondition..hinten kräftig bemuskelt und sg. gewinkelt …aufmerksam und freundlich, flottes Gangwerk“

für mich ist er nicht nur attraktiv = sondern Erscheinung  aufmerksam/alert und freundlich = in sich ruhender intelligenter Charakter mit Ausstrahlung

 

Yaya of Fridolins-Flat / Gargamel „King“ Oasis of Peace  haben folgende Befunde:

Yaya geworfen am 25.09.2013

King am  27.10.2011

Hüftgelenksdysplasie (HD) A:                  Yaya 05.02.2015 / King 21.05.2013

Ellenbogendysplasie (ED)    O/O:            Yaya 05.02.2o15 / King 21.05.2013

Schulter und Ellbogen (OD) O/O:            Yaya 05.02.2015 / King Befund nicht vorhanden

Patellaluxation Kniegelenk (PL)  O/O:    Yaya 13.10.2014  / King 23.07.2013

Augen, Ektropium, Entropium, PRA, HC frei und                                                                                       Goniodysplasie frei   ALLES FREI!          Yaya 10.11.2016  / King 14.11.2016

korr. kompl. Scherengebiss ja:                  Yaya 19.04.15 /    King ja

kardiologischer Befund, VetMedUni       Yaya  1.10.2015:  oB.

Für mich scheint dieser Befund nicht alleine für ev. Vererbung bei ihren Welpen, sondern auch für die Belastbarkeit der Hündin und ihrer Langlebigkeit sehr sinnvoll.

Vitalitätstest mache ich bereits bei der Geburt der Welpen. Vitalität ist für das Durchsetz- und Widerstandsvermögen wichtig (weniger Verletzungen, weniger Krankheiten, höhere Belastbarkeit).

Farb Gen Test schwarz, trägt kein braun, kein gelb                                                                                                                                                              Yaya 20.10.2014 BBEE/ King BBEE

alert“ aufmerksam ist eine ganz besondere genetische Veranlagung beim guten Flat, die viel mit Intelligenz (u.a. Nasenintelligenz=Schweißhundqualität, Memory, Orientierungsfähigkeit) zutun hat.

mental stark„,“ souverän„, „selbständig/selfpropelled“ sind für mich Anlagen aus der Genetik, die ich MEHR schätze als erlernte Erfolge aus paramilitärischen Drill.

Ich bin kompromißlos ein Anhänger der Dual Purpose Flat-Zucht. Die Genetik muß stimmen, selbst wenn nicht immer alle Welpen-Anlagen vom Besitzer genutzt werden.

Die Anlagen von Yaya und „King“ Gargamel scheinen mir weitgehend kompatibel für prächtige Flat-Welpen.

Wesenstest Yaya: WeT Stegersbach 19.04.2014 Richter: Guy Matter, CH mit 98 von 99 Pkten. „Jeune femelle Flatcoated de temperament équibrilé, joueuse et gai. Bon contact avec son conducteur. Elle a toutes les qualités que l´on demande a un retriever. Elle m´a beaucoup plu. !Bravo!“ Wesenstest ohne!! wesentliches Training (es sollen ja die Anlagen getestet werden und nicht der Trainingstand) dafür mit 98 Punkten von 99 bei Wesensrichter Guy Matter aus der Schweiz.

Jagdliche Prüfung: OVVR  King 01.05.2013 232 von 232 Pkt.

Zuchtzulassung                    Yaya 18.06.2015/ King 24.05.2013 Deckrüde                                             „excellent breeding bitch„,  „workmanlike bitchAusstrahlung: „temperament equilibre, joueuse et gai“ (ausgeglichenes freudiges und heiteres Temperament).

Interessenten für diesen Wurf sollten die Entwicklung der interessanten Welpen vom C2 Wurf (Quee Charisma und King) verfolgen.

 

Yaya mit einem Monat

Yaya

 

 

 

 

 

 

 

2013-10-27-Z-Wurf-12

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mutter: Quee Charisma of Fridolin’s Flat

IMG_9966 Quee Charisma

 

Charisma=ein Charakterflat, very workmanlike bitch          ein kräftiger Kumpel                                                               Quee hat auch viel selbständige Intelligenz von Aestas plus Charakter eine mögliche Großelternvererbung für die neuen E2 Welpen!

 

 

 

 

 

 

Vater: „Remy“ Almanza See You Later Alligator

remy1-1

 

„Remy“, ein aristokratischer und eleganter Flat                      was ich besonders schätze: silhouette standing und silhouette moving d.h. das freie selbstbewußte Präsentieren im Stand und die freie fließende und fliegende Bewegung.

Ein Flat, der dies aus seiner Genetik mitbringt ist ein Klasse-Flat, der Kraft, Contenance und Harmonie verbindet. Vielleicht setzt sich in der Großelternvererbung diese Anlage bei Yaya´s E2 Wurf durch?