Black Noble Aestas

Heute am 29. Mai 2017 ist Aestas 10 Jahre JUNG geblieben. Wir zwei haben ein wunderbares selbstverständliches Verhältnis. Aestas kann mit mir direkt kommunizieren, manchmal kommt die Initiative unmißverständlich von ihr. Ja sie ein echter Teil meines Lebens geworden!
AESTAS Du bist ganz toll, ich bin so stolz auf Dich UND ich liebe Dich!!!!
Der Wert dieser excellent breeding bitch ist aber die Genetik, die Aestas so großzügig an ihre Welpen vom Q-, T-, W-, Z-, und B2- Wurf weitergegeben hat.

Großen Dank auch an Angelika Heitmann, die mir aus dem A-Wurf von Black Noble eine so mit Talenten ausgezeichnete Tochter von Ice of Fridolin´s Flat gegeben hat.

 – meine High Q AESTAS gew 29.05.2007

Meine LEITHÜNDIN Aestas (lateinisch „Sommer“) hat sich im September 2016 mit 9 Jahren + mit dem ÖSTERREICHISCHEN VETERANEN-CHAMPION zumindest von der Show-Bühne verabschiedet.

 

IHA+Wieselburg+2011+Hans+Aestas

Richterbewertungen zum Vet. CH:

R: Marie Luise Doppelreiter, A   2. Retrieverfestival – Schloß Grafenegg 2015, 25.09.201                       „sehr gut erhaltene Hündin, hübscher Kopf, nicht mehr vollständiges, aber gepflegtes Gebiß, kräftiger Körper, untere Linie nicht mehr straff, sehr gute Winkelungen, bewegt sich temperamentvoll, ich . wünsche der Hündin noch viele schöne Jahre! Vet V1 Veteranenbester

Übrigens hat Aestas in Grafenegg mit Töchtern auch die BESTE ZUCHTGRUPPE geschafft. 

R: Kari Järvinen, Finnland, 3. Retrieverfestival Schloß Grafenegg 2016, 30.09.2016                                     „exc. made 9 years old veteran bitch, very good head,exc. head and topline, very well angulated, corr. tail, strong body and bones, exc. mover, corr, coat quality. congratulations for the owner that he has been keeping her in that beautiful condition! Vet V1, Veteranensieger, Klubveteranensieger.

R: Theres Schmid, CH Doppel-CACIB Ausstellung Tulln 2016, 2.10.2016                                                         „9 Jahre alt, gute Größe, sehr kompakte Körperbau, femininer Kopf mit guten Proportionen, passende Halslänge, sehr gute obere und untere Linie, vorzügliche Schulterlage und Oberarm, etwas flache Pfoten, kurze Lendenpartie, korr. Nachhandwinkelung, in der Bewegung zeigt sie viel Schwung und guten Raumgriff. korr. im Kommen und Gehen, sehr schönes Fell, sehr gutes Wesen“. Vet. V1 Veteranensieger

 

Würfe von Black Noble Aestas:  

Q-Wurf – gew. 21.11.2009 darunter auch meine Quee Charisma

T-Wurf – gew. 04.12.2010

W-Wurf – gew. 02.12.2012 darunter auch meine Wyler Woopi

Z-Wurf – gew. 12.07.2014

B2-Wurf – gew. 16.07.2015

 

Dein größter und besonderer Wert als Zuchthündin ist die tolle Genetik (Deine High Q Intelligenz), die Du überwiegend an viele Deiner Welpen weitergegeben hast. Du hast sicher Fridolins-Flat als Premium Label unter den wunderbaren Flats mit-geprägt. Aestas, mein Juwel, Du hast einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen!  _______________________________________________________________

Aestas ist bei ihren Würfen eine coole, geduldige und zärtliche Mutter in der Wurfkiste.
Ich freue mich schon sehr auf diesen Wurf und werde mich mental und körperlich ganz bewußt vorbereiten, daß die Wurfzeit mit Freude und Begeisterung und ohne Streß ablaufen wird.Die Deckung am 2.10.2012 hat wie am Schnürchen funktioniert. Monika und Marek waren sehr kompetent, Deckrüde Arville ganz Gentleman, Aestas hat danach nur mehr Herzchen in ihren Augen gehabt. W-Wurf erwartet 2.Dez. 2012, Welpenabgabe Anfang Feber 2013.

Heute 29.10. Ultraschall Bestätigung von 9 Föten bei Aestas. Im Moment spielt sie mit sanfter, aber bestimmter Authorität ihre Rolle als Leithündin (Grande Dame). Glück auf, liebe Aestas!

 

 

HIGH Q AESTAS

 

 

 

Black Nobles Aestas

Black Nobles Aestas

COMPENDIO ARVILLE

Compendio Archille

Compendio Arville

______________________________________________________________________

Q – Wurf mit Wurfdatum 21.11.2009

Die Zeit mit diesen Prachtstücken ist so schnell vergangen. Am 20.Jänner 2010 ist bereits Wurfabnahme! Ich konnte es nicht glauben, daß meine Aestas, genau wie Jetta, so cool und so souverän diesen 11er Wurf im Griff hat.

die 4 Monate alte Quincey (ein prächtiges Mädl bei einer Super-Familie in Tirol: Anja und Rudi)

Quenelle of Fridolin´s Flat

Die kleine Quee Charisma of Fridolin´s Flat hat mein Herz im Sturm erobert.
Kann man das von diesem Foto (Hans und Quee) nachempfinden?

Aestas hat am 21.11.2009 eine vitale Mannschaft von 6 Rüden und 5 Hündinnen in 7 Stunden mit Gewichten von 375 bis 435g gebracht.

Die burschikose High Q ist erstaunlicherweise ganz in ihre Mutterrolle aufgegangen – kein Stress, viel Harmonie.

Q-Welpen

Bei 11 Welpen ist nicht nur die Mutterhündin, sondern auch der Züchter und Helfer gefordert. Aber es macht auch große Freude.

BLACK NOBLE AESTAS  gew. 29.05.07  und  COMICS NEW BLUE CHIP  gew.18.03.03

 

M: Ice of Fridolin´s Flat V: Akim vom Retrieverzwinger
Zuchtzulassung vom 29.01.2009
“outgoing happy temperament” Marion Lyons USA
“typvolle Junghündin” Sigrid Jarmer  A
“excellent –small rightly built bitch, very typical head”
Dr. Ruth Barbour GB

Wesenstest Frau Rohrbach CH  98 Punkte von 99.:
„fröhliche und selbstsichere Hündin, die sich für ihr junges Alter (10 Mon.) ausgesprochen gut zeigt“

Aestas hat sehr viel von ihrer Mutter Ice. Ich nenne sie meine HIGH Q – sie hat offensichtlich auffallend selbstsichere Anlagen und Intelligenz „very workmanlike bitch“ sehr schnell – ein Überflieger. Aestas hat ein seidiges Fell (Phenotyp ist oft auch das Wesen) = ein feines Mädl
Aestas vermittelt LEBENSFREUDE.

Von Aestas´ Wurf  (Ultraschall-Bestätigung von 8 +) erwarte ich mir einen attraktiven Mix, wenn sich das besondere Wesen von High Q und die Substanz (in Knochen, Fell und Schönheit) von Blue zusammenfinden.
das ist Aestas

Comics New Blue Chip (genannt Blue) ein Schwedenimport  (Comics und Inkwell) siehe die besonders schöne homepage von Yvonne Jaussi   http://www.nealas.ch Rüden. Auch Aestas´ Mutter Ice (siehe die website von Angelika http://www.flatcoat-retriever.at) und der Vater von Aestas Akim.

 

_____________________________________________________________________

Wieder haben drei von Aestas T – Wurf folgende Gesundheitsergebnisse bestätigt bekommen:

Tyson Patella frei, Gebiß ok, HD-A ED frei OD frei Augen frei Tyson hat in Wieselburg Jugendklasse ein V 3 gemacht

Tyson/”Easy” hat den Wesenstest in Bad Leonfelden bei Richter Guy Matter mit 99 von 99 möglichen Punkten geschafft. Toll Easy, daß Du damit sogar Deine Mutter Aestas mit ihren 98 Punkten übertroffen hast!!!!                                                                                                                                                         Trinity Patella frei, Gebiß ok, HD-A ED frei OD frei

Tito Patella frei, Gebiß ok, HD-A ED frei OD frei

Stephan mit Romeo of Fridolin´s Flat gratulieren wir sehr herzlich für die am 21.04.2012 mit 143 Pkt.IIIa Preis bestandene Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung. Stephan ist Förster und Jäger und wir hoffen, daß wir noch viel von seinen Jagderfolgen hören werden. Stephan weiter so!!

Mama Aestas – verwöhnt mit viel sehr gutem Futter – gleichzeitig immer nur mit der Hälfte der Welpen „belastet“, scheint eine sprudelnde Milchquelle zu sein. Die Kleinen sind zufrieden und kugelrund. Die friedlich eingeschlafenen Welpen an den Zitzen strahlen eine Harmonie aus und Aestas ist ganz entspannt und locker.