Adieu und Danke Aestas für unsere 11 1/2 wunderbaren Jahre

Immer mein Navigator

Black Noble Aestas (ihrem Namen entsprechend war sie die Leithündin in meinem Rudel mit nobler Contenance, Aestas auf lat. der Sommer) gew. am 29.05.2007, am 15.12.2018 in meinen Händen über den Regenbogen gegangen. 

Meine High Q Aestas Ende Sept. 18 noch voll Vitalität

Als Zuchthündin (excellent breeding bitch) hat sie in 5 Würfen 50 Welpen immer selbstverständlich gebracht. Für mich ist in der Zucht nicht die Hündin alleine wichtig, sondern vor allem, was sie genetisch vererbt. 

„Meine Fridolins“ „Aestas“ siehe Link:

Ihre Tochter Quee Charisma hat den Abschied von Aestas live erlebt und weiß als einzige vom Rudel, dass Aestas nicht mehr kommt. Sie wird ihre Stellung als Leithündin übernehmen.


Siehe auch mein business facebook

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.