Die Welpen vom F2 Wurf sind am 13.09.17 auf die Welt gekommen

Lieber schöner gescheiter und attraktiver Daikiri: Du musst dein Geschäft noch erlernen! Nach 13 Welpen von Yaya im Jänner, weiß ich eigentlich nicht, was ich derzeit mit 2 Rüden und einer Hündin im Wurf noch tun muss. In Wien sagt man trotzdem:                       nema problema.

Für Interessenten, die einen tollen Fridolins-Flat-Welpen planen, gibt es wenigstens eine gute Nachricht: meine „Vollblut-Flat-Hündin“ WYLER WOOPI ,die am 24.06.2016 mit Rumpus den herzeigbaren, ausgezeichneten D2 Wurf (ein feiner Sohn von ihr ist Daikiri) brachte, sollte in den ersten Monaten von 2018 zur Deckung verfügbar sein. Es gibt schon Anmeldungen!!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wurf/Welpen Mitte Sept. 2017 von Quee Charisma +Daikiri of Fridolins-Flat

Wer viel oder alles in einem guten Flat-Coated Retriever Welpen erwartet:

Quee Charisma:                                                                                                                           mental und körperlich stark                                                                                                                   viel Wesen (Charisma)                                                                                                               leistungsfähig und nasenintelligent (findet alles!!)                                                                     mit überzeugenden Arbeitsanlagen                                                                                                          ein attraktiver  Kumpel …..meine 7 1/2 jährige  Quitschi

Daikiri                                                                                                                                                      seine Mutter, die elegante, temperamentvolle aber liebevoll-zärtliche Wyler Woopi (Flat-Vollblut) mit Nasenintelligenz                                                                                                               sein Vater die „elegante Erscheinung“ Rumpus (Gayplume gundogs), der sich sehr gut vererbt hat.

Daikiri  führiger, voll verträglicher, eleganter und intelligenter Jungrüde (very promising wie viele seiner D-Geschwister!). Schon jetzt ein genetisch perfekter Wasserrettungshund ? Seine schöne Flat- Anlage Silhouette standing and silhouette moving (obwohl noch nicht „eingelaufen“) hat ihm ein erstes V1 Jugendbester gebracht. Bravo und weitermachen.   Seine Werte  HD A, ED frei, OD frei, PL O/O, BbEE, Augen alles frei!, Gonio frei!, WeT. 94 Pkte von 99 (ohne richtiges Dummy Abgeben), Kompl. Scherengebiss;

soll sich schon jetzt auf solche interessante schwarze Welpen mit mir freuen! In diesem Fridolins-Mix ist wirklich was drinnen.                                                                                               Jetzt habe ich viel Zeit für meine Interessenten!                                                                               Anmeldungen für meine Interessentliste werden schon entgegengenommen.

Heute 7.8.2017 Ultraschall bestätigt. Es werden ev. weniger Welpen als sonst bei uns Fridolins sein…..

https://www.facebook.com/fridolins.flat/

Dr. Hans Berchtold. Flat-Guru mit Aestas, Quee Charisma, Wyler Woopi und Yaya

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Happy Birthday, Mama, Oma und Uroma AESTAS = 10 Jahre jung!!!

Siehe Facebook für mehr Infos:

https://www.facebook.com/fridolins.flat

Ihr lieben Nachkommen schaut einmal in eure Ahnentafeln, wo immer ich da aufscheine!

Auch vom neuen F2 Wurf im September 2017 bin ich die stolze Oma.

Mein Herrli Hans (er glaubt er ist ein Flat-Guru?) sagt: schön wenn da etwas von der legendären, souveränen Jetta, von der lebensfreude ausstrahlenden, nasenintelligenten Ice und von mir, wo ich alle guten Sinne auf hohem Niveau besitze? Oder? Das will heissen, ausgehend von meinem ALERT GEN;
sehe ich alles was sich bewegt (schließlich ist der gute Flat ein Augenhund), ich höre leise und hohe Töne besser als meine Mitmenschen, na bei meiner Schweißhundnase stehe ich, wenn ich den Wind auf lange Distanzen aufnehme und benütze, den typischen Jagdhunden garnicht nach, weil ich viel schneller bin. In der Ballistik (Flugwild) bin ich absolute Oberstufe. Mit meiner räumlichen Orientierung verblüffe ich mein Herrl vollends.

Mein Herrl hat auch immer wieder Deckrüden genommen, die mental und körperlich kräftiger zumindest aber kompatibel eine Ergänzung waren. So sehe mit Vergnügen auf meine gelungenen Nachkommen einschließlich der Enkelkinder von Quee Charisma, Yaya und Woopi. Es war bisher ein aufregendes und bewegtes Leben für mich!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Meine „excellent breeding bitch“ Yaya of Fridolins-Flat

die 13 E´s 2. Tag

ALLE 13 E2  zur Vergrößerung anklicken!

 

YAYA´s  13 prächtige Welpen vom E2 Wurf gew. 10.01.2017: lila Ella, d´gelb Enzo, grün Enrico, gelb Emba, goldbraun Emil, h´blau verdeckt Einstein, d´blau Elvis, rot gerippt Eleven, schwarz Edvard, orange Elva, bordeaux rot  Eika, hellrosa Enya, d´grün Ello

Der Wert einer Zuchthündin besteht darin, was sie an ihre Welpen vererbt und weitergibt!

 

https://www.facebook.com/fridolins.flat

siehe auch Yaya´s eigene Seite auf meiner homepage unter: meine Fridolins.

http://www.fridolins-flat.at/meine-flat%C2%B4s/yaya-of-fridolins-flat/

 

ELEVEN OF FRIDOLINS-FLAT,

li. Ello re. Eleven Red Ripper

vorne Eleven, hinten Ello

rotgerippt genannt der „Red Ripper“ ist ein auffallend alerter=intelligenter Flatwelpe.                                                     Für anspruchsvolle aktive Flatliebhaber vielleicht ein echter GLÜCKSGRIFF! Gerne würde ich ihn mir selbst ausbilden um wieder zu beweisen, was in meinen Fridolins drinsteckt. Jetzt sind alle 13 gut platziert. 

Am 21.02. bekamen die 13 Welpen ihren CHIP und die Parvo Immunisierung. Der Tierarzt Dr. König war sehr begeistert, wie „steady“ die Welpen bei der doch schmerzhaften Chippung verblieben sind. Auch die Anreise aller Welpen mit meinem Hippie Bus zum Tierarzt verlief ohne laute Stimmen und Aufregung. Meine kleinen Freunde ihr ward super! Jetzt haben alle ihren Namen.

 Ich bin sehr zufrieden mit diesem und meinem größten Wurf in nunmehr 6ter GENERATION!!! Daß die Fridolins in Linienzucht NICHT degeneriert sind, zeigt auch der große E2 Wurf von 13 vitalen Welpen.

Leider gibt es in der Zucht das Problem der EINSEITIGKEIT, der übertriebenen Spezialisierung. Da gehen beim echten dual purpose Flat oft die besten genetischen Anlagen verloren. Es wäre verlockend eine Schönheitskönigin für die Zucht zu verwenden. Könnte diese einen so großen Wurf OHNE Streß verkraften? Eine „excellent breeding bitch“ ist meine first choice. Auf INTELLIGENZ könnte ich in der Zucht NICHT verzichten, mit dem Flat, der mit mir durch dick und dünn geht, weil davon nicht nur die Schweißhundqualität,  sondern auch die Beziehung, die Führigkeit und Souveränität abhängt. Schließlich möchte ich einen Flat als Kumpel haben, der keine auch gesundheitlichen Macken hat. Voila dann halt einen Fridolins-Flat!? Die Hündin EMBA (gelbes Band) geht nach Salzburg zu Beatrix, die schon die dritte!! Fridoline von mir nimmt. Da bin auch ich stolz.                                                                                                      Conny und Thomas, die den Fridolin Norman hatten, haben sich gleich mit Elvis d.blau und Einstein h.blau einen Doppelpack mit recht verschiedenen Charakteren genommen – eine Herausforderung?

das Besondere an diesen attraktiven Welpen ist meine einmalige Sozialisierung, nun auch ihre Integration im Rudel

Der Rüde EMIL (goldbraun) =  mein Favorit wurde von meinen lieben und sehr aktiven Freunden Ursi (auf facebook video beim Eislaufen am Rauschelesee in Kärnten mit Mex bei mir Cirian) und Michi genommen.                                                                                           Der Rüde ENRICO (grün) – ein Lieber kam auf einen retrievergewohnten Platz.

 

 

 

 

Eleven Red Ripper und Elvis D. Blau3

Eleven of Fridolins-Flat, rot gerippt

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zeit zum Feiern: nr1.: 20 Jahre Flat-Zuchtstätte „of Fridolin´s Flat“

Mein Züchterglück waren die beiden herausragenden Stammflats Baron von Salmannsdorf (Sohn von Branchalwood Lochdubh) gew. 28.02.1994 und insbesondere meine Zuchthündin Jetta vom Retrieverzwinger (Tochter von Branchalwood Ben Nevis) gew. 13.08.1995.

Seit 28.06.1996 gibt es nun seit 20 Jahren die Flat-Zuchtstätte „of Fridolin´s Flat“.

Danke meine liebe Sarah (mit der dunkelleberfarbenen Bella of Fridolin´s Flat) für das liebevoll zusammengetragene Album aller 266 Welpen!! aus meinen 30 Würfen. Danke für das schöne Geburtstagstreffen am 29.10.2016 in Nöstach.

siehe http://www.facebook.com/fridolins.flat

ZEIT ZUM FEIERN:  nr 2.: Goldene Züchternadel vom Österr. Kynologenverband

ZEIT ZUM FEIERN:  nr 3.: Österr. Veteranen-Champion für die jetzt 9 1/2 Jahre alte AESTAS   siehe auch auf der homepage unter meine Fridolins – Aestas.

ZEIT ZUM FEIERN. nr4.: WELPEN MITTE JÄNNER 2017 von meiner immer freudigen und leistungsbereiten YAYA OF FRIDOLIN´S. Deckung am 12.11.2016.Ich freue mich auf ihren ersten Wurf Mitte Jänner 2017 (Abgabe der Welpen ab Mitte März 2017). Unser toller Deckrüde Gargamel „King“ Oasis of Peace lebt im ehemaligen Österr. Schlesien in Fridek/Mistek bei meiner reizenden Seelenfreundin Alzbeta Vrublova. Ich liebe ihre souveräne und liebevolle Hundehaltung.

mehr über den E2 Wurf auf meiner hp unter Meine Fridolins: Yaya of Fridolin´s Flat  

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar